Doping und Glaubwürdigkeit im Reitsport

Schlechte Nachrichten für die Vielseitigkeits-Mannschaft der Europameisterschaft in Strezgom im August 2017. Aufgrund einer positiven Medikationsprobe von Samourai du Thot wird Julia Krajewski disqualifiziert und damit die Mannschafts-Silbermedaille der Deutschen aberkannt. Bei der gefundenen Substanz handelt es sich um das Schmerzmittel Firocoxib, das laut FEI eine „Controlled Medication“ ist. Also streng genommen kein Doping, wie die deutsche Presse betont herauszustellen. Die Glaubwürdigkeit des Sports ist gefährdet.

Doping und Glaubwürdigkeit im Reitsport weiterlesen