Die Erarbeitung einer korrekten Anlehnung

Das Pferd geht in Anlehnung oder „an den Zügel“ heißt es in der klassischen Reiterei. Was heißt das und was bringt das? Welche äußere Form ist dabei erstrebenswert und ist das universalgültig? Die wichtigsten Fragen geklärt.

Die Erarbeitung einer korrekten Anlehnung weiterlesen

Dressurlektionen – Vom Fohlen zum Reitpferd

Was wir von spielenden Jungpferden über die Dressur (und nebenbei über den angewandten Tierschutz) lernen können? Hier gibt es faszinierende Einblicke durch Fotos von spielenden Fohlen, die ihre Körper in der Bewegung spielerisch zu Dressurlektionen hinführen. Ist ihr Fohlen bereits auf dem Weg zu den höchsten Klassen der Dressur?

Dressurlektionen – Vom Fohlen zum Reitpferd weiterlesen

Wettrüsten zu Pferd – Die reiterliche Angst vor Kontrollverlust

Viele Reiter haben Angst vor Kontrollverlust. Dies ist ihnen mehr oder minder bewusst und passiert sowohl auf dem Pferd wie auch im Umgang mit diesem. Dabei ist das Wettrüsten gar nicht so alternativlos, wie es gern dargestellt wird. Über Wege zum Abrüsten für ein besseres Miteinander.

Wettrüsten zu Pferd – Die reiterliche Angst vor Kontrollverlust weiterlesen