Der Turniersport ist doch besser als sein Ruf

Sport ist Mord heißt es. Reiter lieben Pferde. Manche Reiter haben nur eine etwas ungewöhnliche Art, dies zu zeigen, die man als pferdefeindlich bezeichnen könnte. Aber zumindest der Wunsch sein Pferd möglichst lange sportlich nutzen zu können, ist im Turniersport verbreitet. Dazu muss es in erster Linie gesund sein. Also egal was der Beweggrund ist, Pferde gesund erhalten zu wollen, es liegt im Interesse eines Reiters es zu tun. Dennoch sehe ich viel Verschleiß am Pferd im Basissport wie im Topsport.

Der Turniersport ist doch besser als sein Ruf weiterlesen

Erfolg zu Pferd – Zuhause haben alle S-Pferde!

Manchmal hat man den Eindruck, wenn man Reiter so reden hört, jeder zweite Pferdebesitzer hat ein Pferd mit Potential für die Klasse S zuhause. Aber was ist eigentlich Erfolg im Reitsport? Hier soll es um die verhinderten Sportpferde mit besseren und schlechteren Gründen für den ausbleibenden Erfolg gehen.

Erfolg zu Pferd – Zuhause haben alle S-Pferde! weiterlesen

Dressurlektionen – Vom Fohlen zum Reitpferd

Was wir von spielenden Jungpferden über die Dressur (und nebenbei über den angewandten Tierschutz) lernen können? Hier gibt es faszinierende Einblicke durch Fotos von spielenden Fohlen, die ihre Körper in der Bewegung spielerisch zu Dressurlektionen hinführen. Ist ihr Fohlen bereits auf dem Weg zu den höchsten Klassen der Dressur?

Dressurlektionen – Vom Fohlen zum Reitpferd weiterlesen